by

ATIM – für Ausbildungen mit einem internationalen Zertifikat

Berufsbegleitendes Lernen nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert ein und demensprechend gibt es auch immer mehr Weiterbildungsinstitute, die jedoch hinsichtlich der Qualität ihrer Kurse recht unterschiedlich sind. Tragen Sie sich selbst mit dem Gedanken, eine Weiterbildung zu absolvieren und möchten Sie die Gewissheit haben, dass Sie Ihr gutes Geld für einen wirklich effektiven Kurse ausgeben, der Ihnen in der täglichen Praxis tatsächlich weiterhilft? Dann sollten Sie sich das Leistungsspektrum von ATIM einmal genauer anschauen. Bei uns können Sie beispielsweise eine Lean oder APICS Ausbildung absolvieren, die selbstverständlich mit einem internationalen Zertifikat abgeschlossen wird. Die Tatsache, dass unsere Schulungen zertifiziert sind, ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für die Güte unserer Ausbildungen. Wir bieten nicht nur Schulungen, wie u.a. im Bereich Supply Change-Management bzw. Bedarfsplanung an, sondern können Ihnen auch die entsprechende Forecast Software zur Verfügung stellen.

Die Ausbildungsstätte ATIM richtet sich ganz nach Ihnen

Die Antwort auf die Frage, wie man lernt und vor allem wie man am besten lernt, ist ein interessanter Forschungszweig, der zu vielen hilfreichen Erkenntnissen für die Unterrichtspraxis führt. Es hängt u.a. von der Veranlagung und nicht zuletzt auch vom Tagesablauf des individuellen Lerners ab, ob die gewählte Schulung auch tatsächlich zu den erhofften Kenntnissen und vor allem auch Fertigkeiten führt. Deshalb bietet die Ausbildungsstätte ATIM unterschiedliche Ausbildungsformen an, die aus

  • Klassischem Unterricht
  • Selbststudium
  • E-Learning

bestehen können. Auf diese Weise können Sie beispielsweise eine Lean oder APICS Ausbildung absolvieren, die ganz Ihren Bedürfnissen entsprechend verläuft. Das sind die richtigen Voraussetzungen für den Lernerfolg. Darüber hinaus ist bei ATIM Forecast Software erhältlich mit der sich die Bedarfsplanung äußerst akkurat und effizient durchführen lässt.

Forecast Software zur Optimierung Ihrer Bedarfsplanung

Bei der Bedarfsplanung geht es u.a. darum, alle Aspekte einzubeziehen, die sich auf die Supply Chain auswirken können. Es ist keine einfache Aufgabe, die zahlreichen Faktoren ausreichend zu berücksichtigen, damit das Kosten-Nutzen-Verhältnis auf der Ausgabenseite stimmt. Bei den großen, multinationalen Unternehmen gibt es viele Spezialisten, die sich dafür engagieren. Aber auch bei den klein- und mittelständischen Unternehmen gilt es, keinen Cent zu viel auszugeben, um dem Wettbewerbsdruck standhalten zu können. Das gilt für alle Geschäftsbereiche. Ein ausgezeichnetes Mittel für eine akkurate Bedarfsplanung ist die Forecast Software, die von ATIM angeboten wird. Neben diesem äußerst hilfreichen Software-Programm bietet ATIM auch praxisorientierte Schulungen, wie u.a. eine Lean und APICS Ausbildung an.